zurück
home

Vierte Treuchtlinger Schachnacht
2. November 2019 - ab 20:00 Uhr

Bei der Schachnacht, die seit 2010 zum 4. Mal ausgerichtet wurde,
stellte der Treuchtlinger Spitzenspieler, Oldrich Wenke,
einmal mehr sein Schachkönnen unter Beweis.

Nach Begrüßung mit Sektempfang durch Schach-Vorstand Schuster
spielte O.Wenke gleichzeitig gegen 10 Spieler 
(davon 3 Spieler über DWZ 1900)
und konnte nach knapp vier Stunden 6 Siege und 3 Remis erzielen.

Alexander Pikal vom SC Treuchtlingen
konnte ihm als Einziger einen Sieg abringen.

Nach Stärkung mit Kürbissuppe 
ging es um 1 Uhr weiter mit dem Blitzturnier,
das nach 2 Stunden A.Pikal (Trlg.) gewann.
Platz 2 teilten sich O.Wenke (Trlg.) und D.Bader (SC Beilngries).

Gegen 3 Uhr morgens endete das Schach-Event
mit der Siegerehrung.
Fotos
Simultan Ergebnis
Blitz Ergebnis
Bericht im TK








Mit der "Vierten Treuchtlinger Schachnacht" setzt der Schachclub ein beliebtes Highlight im Treuchtlinger Schachleben fort. In den Jahren 2010, 2013 und 2016 wurde die Schachnacht sehr gut von aktiven Schachspielern angenommen. Dieses Jahr werden wieder Spieler aus den Regionen Mittelfranken, Oberbayern und Schwaben erwartet. Unser Flyer bietet einen Überblick der geplanten Aktionen. Die angebotenen Getränke (Sekt u. O-Saft) und Speisen sind für teilnehmende Schachspieler kostenlos - jedoch nur solange der Vorrat reicht. Sei unser Gast und erlebe eine unvergessliche Nacht mit Schach!










Teilnahme-Bedingungen Stand: 30.10.2019 § 1 Zur Teilnahme gibt es keine Altersbegrenzung § 2 Gesetze zu Jugend- u. Nichtraucherschutz gelten während der gesamten Veranstaltung § 3 Keine Werbung für andere Vereine (außer nach Absprache) § 4 Betrunkene oder negativ auffallende Besucher werden des Saales verwiesen § 5 Während der Turniere ist es nicht gestattet, laufende Schachpartien zu kommentieren § 6 Für Ordnung ist Sorge zu tragen





Unsere

vierte Treuchtlinger Schachnacht

wird wieder unterstützt von der





zurück
home